• Belletristik,  Buchrezension,  Literatur

    Lori Nelson Spielman: Nur einen Horizont entfernt

      Vergebungssteine. Man bittet einen Menschen um Verzeihung und legt zwei Steine bei. Kommt einer zurück, heißt das, einem wurde verziehen. Der andere Stein ist dazu da, vom Empfänger selbst an eine andere Person weitergeschickt zu werden – mit der Bitte um Vergebung. Auch TV-Moderatorin Hannah Farr hat solche Steine erhalten, schon seit zwei Jahren liegen sie in ihrer Schublade. Als sie eine gute Story für ihre Sendung dahinter wittert, schickt sie endlich den einen Stein zurück – und beginnt, über den anderen Stein nachzudenken. Hannah hat seit Jahren nicht mit ihrer Mutter geredet und Vergebung wäre hier vielleicht der Schlüssel. Aber ist es wirklich an ihr, den ersten Schritt…

  • Belletristik,  Buchrezension,  Literatur

    Lori Nelson Spielman: Morgen kommt ein neuer Himmel

      Als ihre geliebte Mutter stirbt, ist Brett am Boden zerstört – und wird vor die Herausforderung ihres Lebens gestellt: Um ihr Erbe antreten zu dürfen, soll sie zunächst eine Liste mit Lebenszielen verwirklichen, die sie mit vierzehn aufschrieb. Brett gefällt das überhaupt nicht. Es ist doch alles gut so wie es ist und die Ziele sind sowieso längst überholt. Erst langsam wird ihr klar, wie viel ihr diese Ziele noch immer bedeuten und dass sie diese zu lange schon verraten hat – und damit auch sich selbst. Meine Gedanken Ich habe zunächst die Leseprobe zu Morgen kommt ein neuer Himmel in die Hand bekommen, und konnte es nicht erwarten,…