• Film,  Literatur,  Literaturverfilmung

    Nussknacker und Mausekönig: Ein Weihnachtsmärchen als Buch, Ballett und Blockbuster

    Nussknackerfiguren aus Holz gehört zur Weihnachtsdeko wie Christbaumkugeln und Strohsterne. Übermenschlich groß stehen sie auf Weihnachtsmärkten und öffnen und schließen mechanisch ihren riesigen Mund. Winzig klein baumeln sie als Schmuck im Christbaum. Und dazwischen gibt es Figuren zum Aufstellen in allen möglichen Größen und Ausführungen: Neben den ganz traditionellen in Uniform stellen andere Berufe dar, Karikaturen, Tiere oder Weihnachtmänner. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Wenn man einer der traditionellen Figuren in ihr grimmiges Gesicht schaut, erinnert sich vielleicht der ein oder andere an dieses Weihnachtsmärchen, das sich um genau so eine Figur dreht.