• Belletristik,  Buchrezension

    Christopher Paolini: Die Gabel, die Hexe und der Wurm – Funktioniert die Fortsetzung der Eragon Reihe nach 10 Jahren?

    Band 4 der Eragon-Reihe hat mich damals eher ratlos zurückgelassen. Viele der Handlungsstränge, die Paolini im Verlauf der Reihe eröffnete, brachte er recht abrupt und wenig zufriedenstellend zuende. Ich hatte mich schon längst damit abgefunden, als Ende 2018 der cbj Verlag plötzlich unerwartet eine Fortsetzung angekündigte. Nach all der Zeit rechnete ich damit, dass dieses Buch in eine von zwei Richtungen gehen würde: Ein eingerosteter Autor greift seinen Megaerfolg wieder auf, da er sonst nichts zu erzählen hat, und zerstört die Reihe vollends. - Oder wir bekommen endlich die Antworten, auf die wir so lange warten mussten.

  • Freitags-Favoriten,  Literatur

    Freitags-Favoriten | Fantasyliteratur

    Als ich begonnen habe, meine Favoritenlisten zu verschiedenen Literaturgenres zu erstellen, ist mir Fantasy am einfachsten gefallen. Deshalb möchte ich meine ersten Freitags-Favoriten zum Thema Literatur damit beginnen. Diese Liste hat sich als erste wirklich komplett angefühlt. Eine Zeit lang habe ich fast nur Fantasy gelesen, bis es zu viel war und ich endgültig genug davon hatte. Daher kann ich davon ausgehen, dass mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit kein weiterer Titel es jemals auf diese Liste schafft. Doch auch wenn ich mich im Allgemeinen vom Genre Fantasy angewandt habe, sind die Bücher und Romane auf dieser Liste noch immer Lieblinge, die ich gerne aus dem Regal nehme und immer wieder lese.