Film

Im Bereich Film findet ihr hauptsächlich Filmbesprechungen, eine bunte Mischung aus aktuellen Kinofilmen und TV-Serien, aber auch Filme oder Serien, die ich erst später entdeckt habe und trotzdem mit euch teilen möchte. Natürlich findet ihr hier auch meine Freitags-Favoriten zum Thema Film.

  • Film,  Serie

    Mit Google Maps in die Tardis und 221B Baker Street

    Dass Google Maps mehr kann als Straßen und Landschaften anzuzeigen und die Köpfe, die dahinter stecken, richtig Humor beweisen, sollte so langsam den meisten klar sein. Für alle, die wie ich absolut sherlocked sind und zu den Whovians zählen, also für Fans der BBC-Serien Sherlock und Doctor Who, gibt es ganz besondere Funktionen.

  • Film,  Freitags-Favoriten

    Freitags-Favoriten | Disneymomente

    Anlässlich des 50. Todestages von Walter Disney widme ich die heutigen Freitags-Favoriten meinen liebsten "Disneymomenten". Eine Produktion aus dem Hause Disney, die ich am meisten mit meiner Kindheit verbinde, ist wohl die Serie um den tollpatschigen Bären Winnie Pooh und seine Freunde. Mit abendfüllenden Filmen wie Schneewittchen und Co. kam ich erst später in Berührung. Vielleicht ist das der Grund, weshalb ich hier neuere Produktionen, insbesondere Rapunzel - Neu verföhnt, bevorzuge. Die Titelheldinnen sind frecher, die Songs flotter und die Handlung schneller.

  • Film,  Freitags-Favoriten

    Freitags-Favoriten | Weihnachtsfilme

    Weihnachten rückt immer näher und draußen wird es immer kälter. Die perfekten Abende also, um sich auf dem Sofa einzukuscheln und Weihnachtsfilme zu genießen. Die dürfen bei mir gerne schnulzig, kitschig und ein bisschen magisch sein, weil einem dabei das Herz aufgeht und das zu Weihnachten dazu gehört. Es gibt zahllose wundervolle Weihnachtsromanzen, an deren Titel ich mich leider nicht bei allen erinnern kann, aber wenn sie von Hallmark sind, ist das schonmal ein gutes Zeichen. Die heutigen Freitags-Favoriten widmen sich all jenen Weihnachtsfilmen (inklusive Filmen, die aus unerklärlichen Gründen immer an Weihnachten gezeigt werden), die für mich Jahr für Jahr aus der Weihnachtszeit nicht wegzudenken sind.

  • Film,  Filmrezension,  Serie

    Gilmore Girls: Ein neues Jahr

    Vermutlich sollte ich zu Beginn außerdem klarstellen, dass ich Gilmore Girls erst im Laufe diesen Jahres für mich entdeckt habe. Schnell war ich begeistert und die Serie wurde zu einem festen Bestandteil meiner Sonntagabende. Warten musste ich dadurch auf das Revival nicht, im Gegenteil: Das letzte Drittel der siebten Staffel habe ich mir noch im Turbogang reingezogen, sodass ich am Wochenende endlich fertig war und die neuen Folgen nicht erst lange nach allen anderen schauen musste. Ich kann also nicht nachvollziehen, wie es für langjährige Fans war, nach wirklich zehn Jahren endlich neue Folgen ihrer Lieblingsserie zu sehen.

  • Film,  Freitags-Favoriten,  Serie

    Freitags-Favoriten | Kinderserien

    Als ich vor paar Wochen meine liebsten TV-Serien für euch zusammengestellt habe, habe ich alle Serien, die ich in meinem Leben geschaut habe Revue passieren lassen. Es gab einige "Wie konnte ich das jemals schauen??"-Momente aus meiner Teeniezeit. Aber woran ich mich sehr gerne erinnert habe waren Serien aus meiner Kindheit. Ich durfte nicht viel Fernsehschauen als Kind und so waren die kurzen Episoden etwas ganz Besonderes für mich. Es ist schwer zu sagen, welche Serien ich damals mehr als alle anderen geliebt habe. Auf der folgenden Liste stehen daher die Serien, an die ich mich heute noch liebevoll erinnere und teilweise auch für mich wiederentdeckt habe.